KLASSIKER - MATINEE: Der Pate 2

KLASSIKER - MATINEE: Der Pate 2
So., 03. Februar 2019, 11:00 Uhr

Der zweite Teil über die Geschichte der Familie Corleone ist die beste Fortsetzung eines Films überhaupt! Coppola wagte einiges. Er erzählt – parallel – die Jugend des Paten, gespielt von Robert de Niro, und daneben den Aufstieg seines Sohnes Michael (Al Pacino) ab 1958, seine Bemühungen um eine Erweiterung der Macht der Corleones in Las Vegas und in Kuba kurz vor Ausbruch der Revolution Castros. Erzählt wird die Geschichte zweier Männer, Vater und Sohn, ihren Aufstieg zu mächtigen Mafia-Bossen, als zwei eigenständige Handlungen.

Es ist einer jener Filme aus Hollywood, in denen eine glaubhafte Nähe zu den Figuren aufgebaut wird. Gerade die Identifikation mit einer Person wie Michael Corleone ist von einer Ambivalenz geprägt, fernab eines trivialen Gut-Böse-Schemas, die den ganzen Reigen von Gefühlen gegenüber einer Film-Figur einschließt. „Der Pate“ ist ein zeitloser Bildbogen, ein Film, der im Gedächtnis haftet. Mit einem Wort ein Meisterwerk!

Ensemble

Regie: Francis Ford Coppola
Mit Al Pacino, Robert De Niro, Robert Duvall, Diane Lane
200 Min., FSK 16

Buchung

Eintrittskarten (10,00 Euro, Überlänge) erhalten Sie bei:
Tourist Info + Service im Kurhaus Bad Homburg, Tel. (06172) 178 3710
oder unter www.kino-badhomburg.de

Veranstaltungsort

Kurtheater
im Kurhaus
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg v. d. Höhe

Tel.: (06172) 178-3710
Fax: (06172) 178-3719

www.kurtheater-bad-homburg.de
Karte

Veranstalter

FTB Burger mit Unterstützung der Kur- und Kongreß-GmbH und der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe


Zurück